Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

WEINE FÜR DIE SINNE – mit einem besonderen Geschmack!

Das Weingut im ZWÖLBERICH ist ein Familienbetrieb – gegründet 1711 – an der unteren Nahe im „milden Westen“ Deutschlands. In Langenlonsheim wird auf 33 Hektar Rebfläche in von sehr unterschiedlichen Böden geprägten Einzellagen biologisch-dynamischer Weinbau betrieben. Seit 1993 ist das Weingut ein anerkannter DEMETER-Betrieb.

Hartmut Heintz, Inhaber des Weingutes im ZWÖLBERICH, hat sich dem nachhaltigen Wirtschaften verschrieben: „Das Vitale, Gesunde der Rebe im Einklang mit der Natur zu gewinnen ist unsere Leidenschaft, unser Credo und unser Weg. Zur Freude und zum Wohl des Menschen. Die Liebe zu gutem Wein ist nicht nur unser Anspruch, sondern auch ein fruchtbarer Boden für eine Qualität, die man schmecken kann.“

In diesem Weingut werden ganz bewusst Weine mit Authentizität und Vielfalt kultiviert. Durch die unterschiedlichen Böden wie Terrassenkies , Löß, Lehm, Sand oder Rotliegendes in den verschiedenen Einzellagen sind die besten Voraussetzungen gegeben, dass 16 verschiedene Rebsorten optimal reifen und dabei ihr ganz eigenes „Terroir“ entwickeln können: das sind Nahe-typische Rebsorten wie Rot-, Weiß- und Grau-Burgunder sowie Riesling und Silvaner, aber auch außergewöhnliche Rebsorten mit ihrer ganz persönlichen Geschichte wie Auxerrois und St. Laurent.

Durch den biologisch-dynamischen Weinbau, selektive Lese und schonende Verarbeitung werden große Weine mit Unikat-Charakter erzeugt, die zum einen ohne Einschränkungen Genuss bereiten, zum anderen aber auch köstlich schmecken und einfach Freude machen.

Diese Art des Weinbaus mag eine ganz persönliche Philosophie von Hartmut Heintz sein, aber die Ergebnisse überzeugen Jahr für Jahr auch hochrangige Weinkenner in aller Welt : ZWÖLBERICH Weine werden vom „Gault Millau“ oder dem „Feinschmecker“ empfohlen; sie erhalten zahlreiche Auszeichnungen bei den internationalen Wettbewerben „AWC Vienna“, dem „Best of Riesling“, dem „Best of Bio“ und dem „Internationalen Bioweinpreis“.

Als besonders aromatisch stellen sich die „Barrique“-Weine dar: durch das Reifen in kleinen Eichenfässern beim Ausbau des Weines wird das Aromaspektrum bereichert und um feine Nuancen ergänzt. In Verbindung mit den Aromen von angeröstetem Eichenholz entwickeln besonders hochwertige Weine aus Sorten wie Spätburgunder oder Dornfelder, aber auch aus konzentriert ausgebauten Auxerrois-Trauben eine ganz besondere Note und dadurch auch einen unverwechselbaren Geschmack.

Uneingeschränkt köstliche und bekömmliche Weine zu erzeugen, liegt Hartmut Heintz am Herzen; aber: „Unsere wichtigste Auszeichnung ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Hierauf sind wir wirklich stolz.“

DEMETER-Weingut im Zwölberich
Inhaber: Hartmut Heintz
Schützenstr. 14
55450 Langenlonsheim
Tel.: 0 67 04 / 92 0 00
Fax: 0 67 04 / 9 20 40

www.zwoelberich.de

Besuchen Sie uns an der Nahe !

Unter allen Lesern verlosen wir 3 Probiersets mit je drei Flaschen, damit Sie sich selbst von der hohen Qualität des Weines überzeugen können!*

Bei Interesse hinterlassen Sie einfach bis zum 31. 03.2017 einen Kommentar hier unter dem Artikel oder in den sozialen Medien. Bei mehreren Interessenten entscheidet das Los. Die Probiersets werden dann vom Weingut Zwölberich verschickt.

Viel Glück!

*Für diese Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Barauszahlung von Gewinnen ist nicht möglich. Ein eventueller Gewinn kann nicht übertragen, aufgeschoben oder eingetauscht werden. Die Ermittlung der Gewinner liegt im Ermessen von Gastronomie Geflüster nach einem jeweils passenden Verfahren (fristgerechter Eingang der Kommentare, Entscheidung per Los, etc.). Zur Teilnahme an der Verlosung ist nur berechtig, wer bereits das 18. Lebensjahr vollendet hat!

Bilder: ©Weingut Zwölberich

Restaurantportal DeutschlandGourmet expandiert nach Österreich und in die Schweiz

Mit mehr als 70.000 eingetragenen Restaurants ist DeutschlandGourmet eines der größten Restaurantportale in Deutschland. Während bei anderen Plattformen dieser Art Bewertungen im Vordergrund stehen, möchte DeutschlandGourmet eine Basis für Gastronomen schaffen, damit diese ihr Restaurant gegenüber einer Vielzahl von Gästen professionell präsentieren können. Hierbei ist DeutschlandGourmet auch an Opentable, Facebook und Twitter angeschlossen, damit das jeweilige […]

weiterlesen »

Die Speisekarte, vom Stiefkind zum Umsatzbringer!

»Die Kartenmacher« von Wolfgang Fuchs und Nathalie Audrey Balch – Das Must-have für erfolgreiche Gastronomen und Hoteliers / neu bei UVK In Deutschland gibt es mehr als 220.000 gastgewerbliche Betriebe. Sie erwirtschaften Jahr für Jahr Milliardenumsätze. Der Speise- und Getränkekarte kommt dabei eine wichtige Rolle zu. Sie ist nicht nur das Aushängeschild, sondern ermöglicht darüber […]

weiterlesen »


Bitte zu Tisch – Herbstsaison ist Wildsaison

Buntes Laub bildet einen raschelnden Teppich auf den Straßen, morgens ist die Welt in dicken Nebel getaucht – man merkt es an allen Ecken, der Herbst ist da! Gourmets freuen sich jetzt auf die Eröffnung der Wildsaison. Der Appetit auf einen leckeren Wildbraten mit feinen Beilagen wirkt sich auch auf die Speisekarten der Gastronomen und […]

weiterlesen »

Pflege für Ihre Outdoor-Möbel – so geht´s

Gerade im Sommer sind Outdoor-Möbel auf der Terrasse oder im Garten unverzichtbar. Denn die Behaglichkeit schöner, bequemer Möbel darf auch in lauen Sommernächten, an geselligen Grill-Abenden oder sonnigen Nachmittagen nicht fehlen. Aber: Auch die Möbel im Outdoor-Bereich wollen richtig gepflegt sein, damit sich ihre Besitzer lange daran erfreuen können. Mit der richtigen Möbelpflege schonen Sie […]

weiterlesen »


Der Schlummer Atlas 2013 kommt

(lifePR) Dortmund, 16.10.2012 , So vielfältig wie die Erwartungen von Reisenden an eine Unterkunft sind, so vielfältig ist das Übernachtungsangebot der Hotels, Pensionen oder Gasthöfe. Ob extravagantes Design-Hotel, wohltuendes Wellness- und Spa- Resort, traditionsreiches Luxushotel oder gemütliche Pension – die Auswahl ist breit gefächert und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Mit der 36. Ausgabe des Schlummer Atlas […]

weiterlesen »

Ihre Online-Speisekarte mit Stil

Wer ein Restaurant, eine Gastwirtschaft oder ein Café eröffnen möchte, der wird zwangsläufig vor der Frage nach den Menükarten stehen. Wer den Problemen, die bei der Auswahl, dem Design und der Zusammenstellung derselben entstehen können, aus dem Weg gehen möchte, für den bietet sich jetzt der Speisekarten-Manager an. Mit diesem kann man nämlich ganz schnell […]

weiterlesen »



Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!