Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Pflege für Ihre Outdoor-Möbel – so geht´s

Pflegetipps für Outdoormöbel als PDF

Gerade im Sommer sind Outdoor-Möbel auf der Terrasse oder im Garten unverzichtbar. Denn die Behaglichkeit schöner, bequemer Möbel darf auch in lauen Sommernächten, an geselligen Grill-Abenden oder sonnigen Nachmittagen nicht fehlen.

Aber: Auch die Möbel im Outdoor-Bereich wollen richtig gepflegt sein, damit sich ihre Besitzer lange daran erfreuen können. Mit der richtigen Möbelpflege schonen Sie Ihren Geldbeutel (PDF), denn gut gepflegte Möbel halten länger und ersparen Ihnen kostspielige Neuanschaffungen wie auch Reparaturarbeiten.

Für jedes Material die richtige Pflege

So kommt es beispielsweise darauf an, aus welchem Holz das Mobiliar besteht: Ein Tisch aus robustem Eichenholz muss regelmäßig eingeölt werden, um Farbe und Stabilität zu erhalten. Das wertvolle und widerstandsfähige Teakholz hingegen erfordert keine speziellen Pflegemittel, sondern lediglich eine Reinigung mit feinem Sandpapier.
Kunststoffe haben im Gegensatz zu Naturstoffen wie Holz den Vorteil, besonders pflegeleicht zu sein. Um hartnäckige Verschmutzungen zu entfernen, reicht der sogenannte Backpulver-Trick. Einfach das Pulver auf einen feuchten Lappen geben und die Stellen damit einreiben, einwirken lassen und anschließend gründlich abspülen. Backpulver enthält Natron, das schmutzlösend wirkt und dunkle Partien wieder aufhellt.

Im Übrigen ist es egal wie stabil das Möbelmaterial ist, niemals sollten Outdoor-Möbel schutzlos Wind und Wetter ausgeliefert werden und längere Zeit im Freien lagern!

Weitere praktische Pflege-Tipps und -Tricks auf einen Blick – inklusive interessanter Fakten zu den einzelnen Materialien und ihren Eigenheiten finden Sie auf Lusini.

3 Reaktionen zu “Pflege für Ihre Outdoor-Möbel – so geht´s”

  1. Hotelslipper

    Hallo zusammen,

    den Backpulver-Trick kann ich auch empfehlen. Der funktioniert wirklich super und ist noch dazu sehr günstig. 🙂 Vielen Dank auch für den Link zu dem Ratgeber. Habe mir das gerade mal alles durchgelesen und da sind wirklich super Tipps dabei.

    Liebe Grüße!

  2. David Müller

    Ich besitze eine kleine Gastronomie und mittlerweile habe ich die Terrasse umbauen lassen und mit Outdoor Möbeln ausgestattet. Damit die Möbel lange halten, werde ich diese so gut wie möglich pflegen. Da ich beim Kauf vergessen habe zu fragen, wie man die am besten pflegt, wollte ich mich im Internet erkundigen. Den Backpulver-Trick werde ich mir merken. Danke für den hilfreichen Beitrag.

  3. Markus Meier

    Freut mich, dass Ihnen der Beitrag geholfen hat.

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!