Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Zweifache Ehrung für Joachim Wissler bei CHEF-SACHE 2017

Drei-Sterne-Koch aus dem Restaurant Vendôme ist „Best-of-the-Best“ Nationalheld und European Champion

KÖLN/MÜNCHEN, 21. September 2017 (w&p) – Ein doppelter Grund zur Freude: Joachim Wissler aus dem Restaurant Vendôme gehört zu den großen Gewinnern bei den diesjährigen „Best-of-the-Best“ Awards. Diese wurden am 17. September 2017 anlässlich der CHEF-SACHE in Düsseldorf verliehen. Der Drei-Sterne-Koch des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg setzte sich in zwei der insgesamt acht Kategorien durch – als „Nationalheld“ und „Europäischer Champion“.

Thomas H. Althoff, Gründer der Althoff Hotels und Inhaber der Marken Althoff Hotel Collection, AMERON Hotel Collection und Urban Loft Accommodations: „Diese beiden Auszeichnungen zeigen einmal mehr, dass Joachim Wissler nicht nur in Deutschland eine Spitzenposition innehat, sondern auch auf internationaler Ebene zu den Besten gehört. Ein herausragendes Ergebnis, zu dem wir Joachim Wissler und seinem Team herzlich gratulieren.“

Die CHEF-SACHE gilt als größtes und bedeutendstes Avantgarde Cuisine Festival im deutschsprachigen Raum. Das alljährliche Symposium mit hochkarätigem Kongressprogramm und begleitender Messe wurde 2009 von Thomas Ruhl, Herausgeber der Edition Port Culinaire, initiiert und in diesem Jahr erstmals in Düsseldorf ausgetragen. Höhepunkt jeder Veranstaltung ist die Verleihung der „Best-of-the-Best“ Awards – die „Branchen-Oscars“, resultierend aus der größten Online-Wahl der Besten aus Gastronomie, Handel und Produktion. Dabei erfolgt die Abstimmung nicht durch eine Fachjury; wahlberechtigt sind alle Personen, die in der Branche tätig sind.

Über die Althoff Hotel Collection
Die Althoff Hotel Collection, als Teil der Dachmarke Althoff Hotels, ist Deutschlands einzige inhabergeführte Luxushotel-Marke. In jedem der aktuell sechs Fünf-Sterne-Häusern setzt der Hotelier Thomas H. Althoff auf ein Höchstmaß an Qualität, Individualität und Service. Zur Kollektion zählen das Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach/Köln, das Hotel Fürstenhof in Celle, das Hotel am Schlossgarten in Stuttgart, das Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern, das St. James’s Hotel and Club in London und das Hotel Villa Belrose in St. Tropez. Die Philosophie der Althoff Hotel Collection beruht auf drei Säulen: Architektur & Design, Service und Kulinarik. Weitere Informationen unter www.althoffhotels.com.

Bild: ©Joachim Wissler Althoff Hotels

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!