Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Wiedereröffnung des Restaurants Stahlbad in Baden Baden

Am 5. April 2012 wurde das Restaurant Stahlbad nach Fertigstellung der Umbau- und Renovierungsarbeiten wieder eröffnet. Die Handwerker haben in der zehn wöchigen Umbauphase hervorragendes geleistet. Die Sanitäranlagen wurden modernisiert und es wurde eine neue Kücheneinrichtung eingebaut. Die Gasträume erhielten neue Sprossen-Fenster und eine neue Wandverkleidung. Der Parkettboden in den Gasträumen wurde frisch versiegelt und das Restaurant wurde mit ansprechenden neuen Möbeln ausgestattet. Aber auch die Terasse erfuhr eine Auffrischung. Der Boden wurden mit hellen Fliesen belegt und die Terasse wurde ebenfalls mit neuen Sitzmöbeln ausgestattet. Der Weinkeller wurde vergrößert, da künftig ein weit größeres Weinangebot für die Gäste zur Auswahl steht.

Bei der Eröffnungsfeier mit  geladenen Gästen, konnte das Küchenteam erstmals ihr Können unter Beweis stellen. Die Gäste der Eröffnungsfeier waren voll des Lobes über die angebotene Speisen,  die vom Küchenchef Christian Grimm kreiert wurden. Die Eröffnungsfeier wurde musikalisch umrahmt von der Sopransängerin Ilona Braunstein. Die Geschäftsführerin vom Stahlbad, Frau Felicia Pop begrüßte ganz herzlich die Gäste.
Ihr besondere Gruß galt  Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner und den früheren Inhaberinnen des Stahlbads, Frau Elisabeth Schwank und Frau Uschi Mönch mit ihre Familie. Frau Felicia Pop bedankte sich ganz herzlich bei den vielen Freunde und Bekannten, denVertretern der Geschäftsfreunde und bei allen die mitgeholfen haben die Eröffnungsfeier zu einen besonderen Erlebnis werden zu lassen.
Es war ein erfolgreichen Start im Stahlbad unter der Leitung von Frau Pop mit ihrem Team.

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!