Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

HolidayCheck.de-Umfrage: Stammgast sein ist out

Buchung_2011(lifepr) Bottighofen, 13.09.2010, Alle Mitarbeiter mit Vornamen und die ganze Hotelanlage wie seine Westentasche kennen – das will heute niemand mehr. Flexibel sein, die Welt entdecken und neue Länder kennenlernen. Das ist laut einer Umfrage des Reiseportals HolidayCheck.de die Ambition des modernen Urlaubers.

Am Ende der Schulferien will HolidayCheck von seinen Usern wissen, wohin sie im nächsten Jahr verreisen.
„An einen anderen Ort“, antworten 57 Prozent der Befragten. Nicht etwa, weil jeder zweite Urlauber mit seinem letzten Aufenthalt unzufrieden war. Möglichst viele Länder sehen und Neues erleben, das sind Motivationen, die heute hinter einer Reise stecken.
Risikofrei das gewohnte Hotel buchen wird nur jeder fünfte Urlauber und outet sich damit als Stammgast. Sie schwören auf ihr Stammhotel und bleiben dem treu. Elf Prozent waren mit ihrem Hotel unzufrieden. Sie besuchen im nächsten Urlaub zwar den selben Ort, planen aber einen Hotelwechsel.
Einen komplett anderen Urlaub wollen sechs Prozent der Befragten. Für mehr Abwechslung tauschen sie Berge gegen Strand oder Stadt gegen Land. Die verbleibenden fünf Prozent ziehen im nächsten Jahr Urlaub auf Balkonien vor und bleiben zu Hause.

An der Umfrage nahmen 1607 User teil. HolidayCheck.de ist das größte Hotelbewertungsportal im deutschsprachigen Raum.

Bild: ©HolidayCheck.de

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!