Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Alkohol und Gastronomie

AlkoholDie Gastronomie und der Alkohol gehören zusammen, wie das sprichwörtliche Weihwasser in die Kirche. Ein Stammtisch ohne das Bier oder ein Frühschoppen gehören einfach zum kulturellen beisammensein. Flatrateparties wurden zum Glück verboten, da hier hauptsächlich Jugendliche zum Alkohol verführt, beziehungsweise systematisch abgefüllt wurden. Doch kann man sich auch einen schönen Abend ohne Alkohol machen??? Bei den meisten Festen und Feiern ist der Alkohol in unterschiedlichster Form gar nicht mehr wegzudenken. Doch gibt es auch Alternativen? Oder kann man ohne gar nicht mehr Feiern?
Wie wäre es, wenn man eine Party organisiert, die „Feiern ohne Alkohol“ als Motto hat? Würde dann überhaupt jemand kommen, oder wäre das mal etwas neues, mit dem man auch ein neues Publikum ansprechen würde? Alternativen gibt es genug: Alkoholfreie Cocktails, leckere Weine ohne Alkohol und natürlich auch die normalen Softdrinks.
Dann stellt sich nur noch die Frage, ob auf dieser Party die Stimmung unter dem Mangel an Alkohol leidet oder ob man auch ohne Alkohol Spaß haben kann….Ω
Foto: © Astrid Friedrich / PIXELIO

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!