Milchreis mit frischem Apfelmus

Milchreis mit frischem Apfelmus

Milchreis mir frischem Apfelkompott ist nicht nur für Kinder ein Genuss, sondern auch für Erwachsene.


Drucken
Milchreis mit frischem Apfelmus
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Milchreis
Apfelmus
Zum Verfeinern
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Milchreis
Apfelmus
Zum Verfeinern
Anleitungen
Milchreis
  1. Die Milch mit dem Zucker auf den Herd stellen und einmal aufkochen lassen. Den Milchreis und auf Wunsch etwas Vanillezucker zugeben und die Hitze auf ein Minimum runter drehen. Etwa alle 5 Minuten umrühren. Nach 35 Minuten die Hitze abstellen und je nach Konsistenz mit oder ohne Deckel weiter quellen lassen.
  2. Den Apfelmus auf Wunsch mit Zimt-Zucker bestreuen. Dazu kann man verschiedene Fruchtsoßen, Fruchtkompott oder eben das Apfelmus servieren.
Apfelmus
  1. Die Äpfel entkernen und auf Wunsch schälen. Danach klein schneiden und zusammen mit dem Apfelsaft und dem Zitronensaft auf den Herd stellen. Auf Wunsch etwas Vanillezucker zugeben und einmal aufkochen lassen. Je nach Apfelsorte für 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Für Apfelmus mit einem Stabmixer mixen oder als Kompott einfach abkühlen lassen.





Mit Freunden teilen

0 comments on “Milchreis mit frischem ApfelmusAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.