Lauwarmer Spargelsalat mit Kräuterbaguette

Lauwarmer Spargelsalat mit Kräuterbaguette

Dieser lauwarme Spargelsalat ist genau das Richtige für den warmen Frühsommer.





Drucken
Lauwarmer Spargelsalat mit Kräuterbaguette
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Vegan, vegetarisch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Kräuterbaguette
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Vegan, vegetarisch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Kräuterbaguette
Anleitungen
Für den Spargelsalat
  1. Zuerst wird der grüne Spargel, wenn nötig, geschält. (Näheres dazu im Video). Danach den Spargel in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Die Kirschtomaten einmal halbieren und die Kräuter klein schneiden. Den Romanasalat einmal der Länge nach halbieren. Die halbe Limette auspressen.
  2. Die Pfanne auf mittlerer Stufe vorheizen. Das Öl in die Pfanne geben und den Spargel darin kurz anbraten. Sobald der Spargel angebraten ist und anfängt, Flüssigkeit abzugeben, kommen die Kirschtomaten dazu. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, kurz durchschwenken und mit dem Limettensaft ablöschen. Den Romanasalat mit in die Pfanne legen, Einen Deckel darauf und beiseite stellen.
Kräuterbaguette
  1. Das halbe Baguette einmal der Länge nach halbieren. In einer neuen Pfanne das Olivenöl erwärmen und die Kräuter und den Knoblauch dazu geben. Wenn gewünscht, die Butter dazu geben und dann das Baguette in der Pfanne leicht anrösten. (vorsichtig, damit der Knoblauch nicht verbrennt).
  2. Alternativ kann man das Baguette auch mit dem Olivenöl bestreichen und den gehackten Knoblauch mit den Kräutern darauf geben, um sie im Backofen zu machen. (200° C ca. 8 bis 10 Minuten)
Mit Freunden teilen

0 comments on “Lauwarmer Spargelsalat mit KräuterbaguetteAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.