Knusprige Grillhaxe

Knusprige Grillhaxe

Es gibt viele Möglichkeiten eine knusprige Schweinshaxe zuzubereiten. Ich gare sie in einem würzigen Sud und danach wird sie im Backofen knusprig gebacken.





Drucken
Knusprige Grillhaxe
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Fleisch
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 3 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Die Haxe
Für den Sud
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Fleisch
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 3 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Die Haxe
Für den Sud
Anleitungen
  1. Für die Schweinshaxe wird ein Fond zum Garben benötigt. Dafür wird der Wacholder, die Pfefferkörner und die Senfkörner in einem Mörser angestoßen, damit diese ihr Aroma besser entfalten können. Alle Zutaten in einen großen Topf geben, einmal aufkochen lassen und die Haxe darin für ungefähr 90 Minuten garen.
  2. Die Schwarte der Schweinehaxe rundherum einschneiden. Die Grillhaxee kommt dann für 20 bis 30 Minuten mit einer Schale Wasser bei 230°C Umluft in den Backofen. (zwischendurch kontrollieren)
  3. Zu der Grillhaxe passt Senf, Kartoffelsalat oder Bratensoße und Knödeln.
Mit Freunden teilen

0 comments on “Knusprige GrillhaxeAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.