Joghurt Mango Eis ohne Eismaschine
Drucken
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 15 Minuten
Wartezeit
12 Stunden
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 15 Minuten
Wartezeit
12 Stunden
Joghurt Mango Eis ohne Eismaschine
Drucken
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 15 Minuten
Wartezeit
12 Stunden
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 15 Minuten
Wartezeit
12 Stunden
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Zuerst wird das Fruchtfleisch der Mango in kleine Würfel geschnitten und ca. 12 Stunden eingefroren. Alternativ kann man auch andere Früchte und Beeren verwenden.
  2. Den Joghurt mit der Sahne, dem Puderzucker und dem Limettensaft in eine Küchenmaschine (mit dem Messer-Einsatz) geben und verrühren. Dann nach und nach die gefrorenen Mangowürfel zugeben und kräftig durchmixen. Man kann das ganze auch mit einem Stabmixer machen.
  3. Sobald die gefrorenen Früchte gemixt sind, ist das Eis fertig. Viel Spaß beim Nachmachen. 🙂
Dieses Rezept teilen