Frischen Vanillepudding kochen

Frischen Vanillepudding kochen

Die meisten von uns kennen nur noch den fertigen Vanillepudding aus der Tüte, dabei kann man ihn auch ganz einfach selber kochen.





Drucken
Frischen Vanillepudding kochen
Menüart Dessert und Eis
Küchenstil vegetarisch
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart Dessert und Eis
Küchenstil vegetarisch
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. 450 ml Milch auf den Herd stellen und mit dem Vanillemark zum Kochen bringen.
  2. Die Stärke mit dem Zucker vermischen und das Eigelb mit der Milch dazu geben. Gut verrühren, damit keine Klümpchen entstehen.
  3. Sobald die Milch kocht kommt die angerührte Stärke dazu. Eine Minute kräftig kochen lassen und vom Herd nehmen.
  4. Den Vanillepudding umfüllen und mit Klarsichtfolie abdecken, damit keine Haut entsteht (außer Du magst ihn liebe mit Haut). Den Pudding kann man warm oder kalt genießen. 🙂
Mit Freunden teilen

0 comments on “Frischen Vanillepudding kochenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.