Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Das Gastrolexikon erklärt:

Worcestersauce

Diese Würzsoße wurde ursprünglich in England mit dem vollen Namen „Worcestershiresauce“ von den Apothekern Mr. Lea und Mr. Perrins entwickelt. Sie besteht aus Essig, Soja, Wein, Melasse, Anchovis, Pfefferschoten, Chilis, Ingwer, Schalotten, Knoblauch, Tamarinden- Pulver und einer geheimen Zutat. Alle Bestandteile werden in Eichenfässern jahrelang gelagert.


Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!