Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Das Gastrolexikon erklärt:

Wasabi

Der Wasabi wird auch japanischer Wassermeerrettich genannt und in Deutschland meist als Paste oder eingelegt angeboten. Wasabi wächst am Rand von fließendem Gewässer in Japan. Er wird frisch fein gerieben, wobei er seine Schärfe voll entfalten kann. Die Schärfe von Wasabi kommt von dem Senföl das bei längerer Lagerung nachlässt. Dieser grüne Meerrettich wird sehr gerne zu Sashimi gereicht.


Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!