Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Das Gastrolexikon erklärt:

Turn down Service

Er wird auch „nightly turndown Service“ oder Wohlfühlservice genannt. Dabei wird die Tagesdecke entfernt, das Bett aufgedeckt, ein Betthupferl plaziert und die Vorhänge geschlossen. Dieser Service wird meist von Zimmermädchen  am Abend gemacht und damit sich der Gast besonders wohl fühlt.

Als deutsche Übersetzung kommt der Begriff „Gute-Nacht Service“ der Bedeutung am nächsten.


Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!