Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Das Gastrolexikon erklärt:

Papaya

Papaya
Die reife Papaya hat eine gelbliche oder rote Farbe (grüne sind nicht reif) und ein Gewicht von etwa 0,5 kg. Das Fruchtfleisch ist orange und weich mit kleinen schwarzen Kernen im Inneren. Der Saft der Papaya wirkt auch als natürlicher Fleischzartmacher, wenn man das Fleisch über Nacht darin einlegt.

Foto: hogapr


Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!