Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Das Gastrolexikon erklärt:

Panierung

Panieren ist das Unhüllen von Fleisch, Fisch oder anderen Lebensmitteln, die in Mehl, Ei und Paniermehl gewendet werden. Statt Paniermehl kann man auch Sesam, gehobelte Mandel oder Kokosflocken verwenden. Der Phantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Das panierte Produkt wird in reichlich heißem Fett goldgelb ausgebacken und bleibt durch die Panierung saftig. Danach das überschüssige Fett abtupfen.


Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!