Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Das Gastrolexikon erklärt:

Oblate

Ein aus Mais- oder Weizenmehl hauchdünn, zwischen zwei heißen Platten gebacken. Meist als Unterlage für Lebkuchen oder ähnliches Gebäck ohne eigene Stabilität.


Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!