Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Das Gastrolexikon erklärt:

Gast – Gäste

Etwas zum Nachdenken:

  • Ein Gast ist keine Unterbrechung Ihrer Arbeit, sondern ihr Sinn und Zweck.
  • Ein Gast ist keine kalte Statistik, sondern ein Mensch aus Fleisch und Blut, mit Vorurteilen und Irrtümern behaftet.
  • Ein Gast ist die wichtigste Person in Ihrem Hotel/Restaurant, egal ob er persönlich da ist anruft oder schreibt.
  • Ein Gast ist nicht von Ihnen abhängig, sondern Sie von ihm.
  • Ein Gast ist jemand, der Ihnen seine Wünsche bringt und Ihre Aufgabe ist es, diese gewinnbringend für Sie und ihn zu erfüllen.
  • Ein Gast ist ein lebendiger Teil Ihres Geschäfts. Sie tun ihm keinen Gefallen, indem Sie ihn bedienen, sondern er
    tut Ihnen einen Gefallen, wenn er sich von Ihnen bedienen läßt.
  • Ein Gast ist niemand, mit dem man ein Streitgespräch führt oder an dem man seinen Intellekt misst. Es gibt keinen Gastronomen, der jemals einen Streit mit einem Gast gewonnen hat!

Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!