Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Das Gastrolexikon erklärt:

Erdnuss / Peanut

Sie stammt ursprünglich aus Südamerika und wurde von Spaniern und Portugiesen nach Europa gebracht. Das englische Wort peanut heißt soviel wie Erbsennuss und erklärt die botanische Herkunft, denn die Erdnuss ist tatsächlich mit der Erbse verwandt. Die Stengel mit den Früchten wachsen nit in den Himmel, sondern in die Erde hinein und reifen dort zur fertigen Erdnuss. Die Erdnuss hat einen Fettgehalt von 50% und mehr als 25% Eiweiß, dazu noch Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalzium, Magnesium und Phosphor.


Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!