Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Probleme bei der Umsetzung der Hygiene-Ampel

Bremerhaven – Die Verbraucherminister von Bund und Ländern beraten über die Hygiene-Ampel in Restaurants. Die Beratungen in Bremerhaven sind auf zwei Tage angesetzt und sollen eine Lösung für die Einführung der Hygiene-Ampel in der Gastronomie suchen. Die Verbraucherminister wollten die Ergebnisse der Hygiene-Kontrollen ab 2012 für Gäste sichtbar machen, waren aber zunächst noch am Widerstand der Länder-Wirtschaftsminister gescheitert.

Die Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner habe noch keinen Gesetzesentwurf vorgelegt, so Remmel. Die Verbraucherschutzminister hatten im Mai bei ihrer Konferenz beschlossen, die Hygiene-Ampel bundesweit einzuführen. Die Konferenz forderte die Bundesregierung auf, dafür die Gesetzesgrundlage zu schaffen.

Die Wirtschaftsministerkonferenz der Länder konnte sich Anfang Juni jedoch nicht darauf einigen, die Idee der Verbraucherschutzminister zu unterstützen. Damit war unklar, ob die Länder das Projekt im Bundesrat absegnen würden. Die Bundesregierung will eine bundesweit verbindliche Rahmenregelung aber erst vorbereiten, wenn die Länder sich einig sind. Passiert das nicht, kann die bundesweite Vorschrift nicht bis 2012 in Kraft treten.

Sautieren/ Sauteuse

Sautieren ist das Durchschwenken in einer Pfanne oder einem Topf mit hochgezogenem, bauchigem Rand. Durch das gleichmäßige schwenken wird das Fleisch oder Gemüse mit Butterschmalz gebraten oder rundum glasiert.

weiterlesen »

Neues Reservierungsportal für exklusive Restaurants

Berlin, 05. September 2011 – Gourmeo (www.gourmeo.com), der Online Reservierungsclub für erstklassige Restaurants, ermöglicht über seine Plattform ab sofort die Buchung exklusiver Tische in Berlins besten Restaurants. Der Dienst richtet sich an Personen, die gerne ausgezeichnetes Essen und exzellenten Service genießen. Zudem bietet Gourmeo seinen Mitgliedern bei jeder Buchung eine Ermäßigung von 30 Prozent auf die Gesamtrechnung ihres Restaurantbesuchs. Gourmeo-Geschäftsführer Felix […]

weiterlesen »


Kwass

Kwass ist ein vergorener Brottrunk aus Russland der sehr gerne im Sommer getrunken wird.. Er wird aus Schwarzbrot oder Zwieback und abgekochtem Wasser hergestellt. Die Mischung wird zwei Tage an einem warmen Ort gelagert, damit die Gärung stattfinden kann. Es gibt Rezepturen mit verschiedenen Früchten, Kräutern oder Rote Bete.

weiterlesen »

Cumarin

Cumarin ist ein Aroma- und Duftstoff, der vor allem in Tonkabohnen, Waldmeister und Zimt enthalten ist. Durch seinen Vanille ähnlichen Geschmack werden diese Pflanzen  vor allem in  Desserts und Süßspeisen verwendet. Cumarin kann bei sensiblen Menschen oder auch in höheren Dosen Leber schädigend wirken, doch diese regeneriert sich nach kurzer Zeit wieder. Auch Kopfschmerzen sind möglich.

weiterlesen »


Tonkabohne

Die Tonkabohne ist das Samenkorn des Tonkabaums. Der Vanille ähnliche Geschmack ist sehr gut für Desserts geeignet. Das enthaltene Cumarin ist in größeren Mengen toxisch und daher in den USA verboten. Die maximale Höchstdosis im Dessert liegt bei 50 mg je kg. Um an den Geschmack der Bohne zu kommen kann man sie reiben oder mitkochen (bis zu […]

weiterlesen »

Berliner Meisterköche 2011 – Die Besten in Küche, Keller und Service

Berlin (ots) – Die Jury der „Berliner Meisterköche 2011“ hat entschieden und die Besten in der Gastronomie der Hauptstadtregion gekürt. Die begehrten Auszeichnungen in Form eines handbemalten KPM-Unikats werden dieses Jahr zum 15. Mal vergeben. Insgesamt 93 Meisterköche-Teller gingen in dieser Zeit an 78 Preisträger. Eine kulinarische Entwicklungshilfe und Bestandspflege, die sich ausgezahlt hat. Denn […]

weiterlesen »



Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!