Monat: Januar 2011

Für die Region und für die Qualität

Das Tagungs- und Eventhotel Freizeit In und die Privatkelterei beckers bester sind fest im südniedersächsischen Raum verankert. Zusammen beschäftigen beide Unternehmen ca. 500 Menschen in unserer Heimat. Gemeinsam will man nun stärker Flagge für die Region zeigen und greift damit einen aktuellen Trend auf: Zurück zu heimischen Angeboten und Produkten. Die Herkunft von Produkten, insbesondere […]

Für die wertvollsten Menschen im Hotel …

Jetzt ist das Mandarin Oriental, Bangkok wieder ein Pionier und setzt damit mit seinem neuen Konzept vielleicht wieder weltweit einen neuen Trend in der Hotellerie: Für das wertvollste „Gut“ des Hotels die fast 1700 Hotelangestellten (rund 3.3 Angestellte pro Zimmer- die im Durchschnitt bereits seit 16 Jahren für das Hotel arbeiten) wurde jetzt eine eigene […]

Schlechte Treppenbeleuchtung mit Folgen

(lifepr) Bad Schönborn, 22.01.2011, Das Amtsgericht München hat sich mit den Schmerzensgeld-Forderungen eines Mannes befasst, der auf einer schlecht beleuchteten Treppe zu Fall gekommen war. Wer freiwillig eine nach seiner Ansicht unzureichend beleuchtete Treppe nutzt, kann den Besitzer der Treppe nicht für die Folgen eines Sturzes in Anspruch nehmen. Das geht aus einem vor wenigen […]

Neue Möglichkeiten in der Homepage-Erstellung für Restaurants

Mit einer Internet-Anwendung ist es erstmals möglich, ohne Fachkenntnisse eine professionelle Restaurant-Webseite zu erstellen und zu verwalten. Die Wirtschaftskammer Tirol, Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft und das Tiroler Unternehmen Proartist-Webdesign kooperieren bei der Webseite-Bereitstellung für Gastronomen. Gemeinsam wollen sie mit einer Lösung für den Internetauftritt von Restaurants für mehr Internet-Präsenzen bei den Gastronomie-Unternehmen sorgen. Die Sparte […]

Kategorien: Werbung

Schlagwörter: writing advice

Nur jeder vierte vertraut Lebensmittelkontrollen

Nürnberg, 24. Januar 2011 – Angesichts des Dioxin-Skandals ist das Vertrauen in allgemeine Lebensmittelkontrollen gering. Nur gut ein Viertel der deutschen Verbraucher vertraut darauf, dass Lebensmittel ausreichend kontrolliert werden und gesundheitlich unbedenklich sind. Hingegen wird Gaststätten, Bäckereien und Imbiss-Stuben, die Fleisch und Eier verarbeiten, ein vergleichsweise hohes Vertrauen entgegengebracht. Das sind Ergebnisse einer aktuellen Studie […]