Gastronomie Geflüster

Ihre Online- Zeitung für die Gastronomie

Russische Eier

Russische Eier waren in den 60er und 70er Jahren ein muß für jedes Party-Buffet. Die hartgekochten, halbierten und gefüllten Eier wurden mit falschem Kaviar,meist mit dem erschwinglichen Forellen- oder Seehasenkaviar, garniert. Der echte Kaviar wurde aus Rußland importiert und war damals ein reines Luxusgut.


Copyright © 2017: Gastronomie Geflüster • Design im Original von: BlogPimp | Appelt Mediendesign • mit freundlicher Unterstützung von SoMe communication
Über einen Fachbegriff gestolpert? Unser Gastrolexikon hilft weiter!